Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Übergewicht,  Adipositas

Unter Übergewicht versteht man Adipositas oder Fettleibigkeit

    Aus der Übergewicht Tabelle geht das hervor, wenn das Körpergewicht über dem Allgemeinmaß liegt. Man spricht von einer Wampe, der Wohlstandskrankheit oder Zivilisationskrankheit und der Fettsucht, welche oft im Zusammenhang mit einer Ernährungsstörung stehen. Das Idealgewicht kann nicht durch Fehlernährung erreicht werden, wenn die Sättigung täglich überschritten wird, sollte man nach einer Ernährungsumstellung Ausschau halten.

   

Übergewicht Jugendliche und Übergewicht Kinder

    Übergewicht kann nicht so einfach auf zu vieles oder zu fettes Essen geschoben werden. Das Argument, dass sich zu viele nur noch von Hamburger und Pommes ernähren zieht nicht. Auch in asiatischen Länder, wie zum Beispiel in Thailand beobachtet man gerade in ländlichen Gebieten eine erschreckende Zunahme von adipösen Kindern. Aber in ländlichen Gegenden kann man sich kaum anders ernähren als von der landesüblichen Reis- und Fisch- oder Fleischmahlzeit. Fast Food gibt es nur in Großstädten.

    Was aber auf alle zutrifft, das ist das übermäßige Trinken von sehr süßen Industriegetränken und pfundweises Naschen von Süßigkeiten. Die dicken Kids hängen ständig an der Coke- oder Pepsiflasche. Hat der Sohn Übergewicht, so ist das der hauptsächlichste Grund. Dadurch wird der Zuckerstoffwechsel in erhöhtem Maße gestört. Diese Zuckersüchtigen befinden sich in einem Teufelskreis, durch den viele von ihnen nicht nur unerkannte Diabetiker wurden, sondern dadurch auch ihr ganzes Hormonsystem durcheinander geraten ist. Hormone, die den Fettstoffwechsel steuern sollen, sind nun völlig aus dem Gleis geraten.

Machen Sie den Übergewicht Test

    Sich wiegen und alle Daten wie z. B. Alter, Größe, Geschlecht usw. aufschreiben. Geht dann anhand dieser Daten aus einer Statistik Übergewicht hervor, so sollte man schon etwas tun können. Das sich die Mode Übergewicht und unförmigen Körpern angenommen hat, heißt noch lange nicht, dass damit alles getan ist. Der Speck muss runter. Er macht uns krank.

    Werden die 40 überschritten, dann machen sich die Veränderungen im Hormonhaushalt mancher Menschen derart störend auf den Fettstoffwechsel bemerkbar, dass der dicke Bauch oder Hintern zu einem Problem wird. Immer mehr Forschungsergebnisse geben kund, dass Hormonbehandlungen das Problem von Fettleibigkeit und Übergewicht in erheblichem Maße lösen konnte. (siehe hierzu auch Anti-Aging). Am besten jedoch, lassen Sie in einer Klinik Übergewicht unter ärztlicher Kontrolle reduzieren.

      

Schilddrüsenunterfunktion Übergewicht

    Dies kann eine wichtige Ursache für Übergewicht sein, wie aus Studien Übergewicht und Statistiken Übergewicht -iger hervorgeht. Aber auch Medikamente, wie Betablocker, Antidepressiva oder Antihistaminika, um nur einige zu nennen, können Übergewicht fördern.

    Denken Sie auch daran, dass auch bei einem leicht erhöhten Blutzucker das Übergewicht die Folgen verstärken kann. Zu oft wird ein Alters- Diabetes mellitus nicht frühzeitig genug erkannt.

     

    Übergewicht führt zu höherer Belastung der Wirbelsäule. Daraus können dann Bandscheibenvorfall Symptome und Bandscheibenvorfall LWS resultieren.

Weiterführende Themen zu Übergewicht

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern