Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


 Krupphusten bei Kindern

Ist Pseudo Krupphusten ansteckend?

    Der Krupphusten ist, wie manchmal angenommen wird, kein Keuch Husten. Es ist ein ganz normaler Husten Virus, mit dem sich Ihr Kind angesteckt hat. Sie sollten sich also nicht soviel Sorgen machen, sonst erhöht das noch die Angst beim Kind und die Atemnot nimmt weiter zu.

    Kleine Kinder sollten Sie wegen der Ansteckungsgefahr von Patienten mit Pseudo-Krupphusten fernhalten. Durch die engere Luftröhre bei Kleinkindern kann schneller ein Pseudo Krupp auftreten als bei größeren Kindern oder Erwachsenen.

   

    Auf jeden Fall sollten Sie einen Arzt hinzuziehen, wenn Atemnot auftritt und Sie nicht wissen, was zu tun ist. Er wird wahrscheinlich im akuten Fall Cortison Zäpfchen geben. 

    Meist ist die erste Nacht die schwierigste beim Krupphusten, weil er plötzlich auftritt und Sie nicht wissen was Sie tun sollen, um dem Kind zu helfen. Die weiteren Nächte können Sie besser überstehen, weil Sie dann die nötigen Hustenzäpfchen vorrätig haben.

 

Ursachen

    Die Grundkrankheit ist ein Virusinfekt der oberen Atemwege. Seltener findet man auch eine Allergie oder einen bakteriellen Infekt als Auslöser. Man unterscheidet den Pseudokrupp und den Krupphusten bei Kindern.

Reizhusten Symptome bei Pseudokrupp

    Es tritt ein typisch bellender Husten auf. Beim Einatmen hört man ein Pfeifen und Rasseln. Daraus entwickeln sich dann die so gefürchteten Erstickungsanfälle. Diese führen dann zu Panik beim Kinde. Begleitend finden wir eine Erkältungskrankheit mit Fieber oder die Krankheit wurde kurz zuvor durchgemacht.

 

Krupphusten Behandlung und Reizhusten Behandlung

    Frische Luft ist die erste Maßnahme. Nehmen Sie das Kind auf den Arm und gehen ans offene Fenster. Geht das nicht, dann vor den geöffneten Kühlschrank treten und die kühle Luft einatmen lassen. Die Luft kann ruhig sehr kalt sein, das Schlafzimmer sollte ebenfalls kalt sein.

    Der Arzt wird Cortison Zäpfchen verschreiben, um die Entzündung und die daraus folgende Schwellung in den Atemwegen schnell zum Abklingen zu bringen.

      

Was machen gegen Husten

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern