Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Krupphusten - Pseudokrupp

Diese Seite bietet Hausmittel und schnelle Hilfe

    bei Krupphusten. Man unterscheidet Reizhusten von Verschleimung, Bronchitis oder trockener und bellender Husten von Katarrh der Atemwege,  trockener Reizhusten, Erkältungskrankheiten oder grippaler Infekt (Grippe). Entzündungen im Mund (Mandelentzündung) unterscheidet man von Reizhusten oder Keuchhusten. Der Husten kann auftreten mit Fieber, kann bellend sein, kann krampfartiger Husten sein. Kitzelhusten  oder Husten mit Schleimrasseln sein.

   

Husten unterscheidet man

  • als Reizhusten, trockenen, bellenden, schleimigem, rauhen oder uncharakteristischen Husten.
  • Der Reiz kann ausgehen
    • vom Zäpfchen,
    • dem Inneren der Luftröhre,
    • dem Kehlkopf.

    Für jeden Ausgangsort des Hustens helfen andere Heilmittel. Finden Sie heraus, welches Mittel Sie am besten anwenden:

 

Die Symptome bei einem Krupphusten

  • bellender Husten nachts
  • pfeifende Atemgeräusche,
  • Heiserkeit,
  • Atemnot und Erstickungsangst,
  • Unruhe und Herzklopfen

Hausmittel bei Krupphusten

  • Vor allen Dingen sollten Sie Ruhe bewahren, damit das Kind sich nicht noch mehr ängstigt.
  • Das Kind auf den Arm nehmen, im Zimmer, im Haus oder außerhalb herumlaufen und es durch Streicheln und ruhigem Zureden beruhigen.
  • Öffnen Sie das Fenster. Die kalte Luft wirkt abschwellend auf die Schleimhäute.
  • Setzen Sie sich dicht vor den geöffneten Kühlschrank, wenn es im Sommer draußen nicht kühl genug ist.
  • Lassen Sie Ihr Kind gesüßtes Mineralwasser in kleinen Schlucken trinken.
  • Für feuchte Raumluft sorgen. Hängen Sie vorbeugend feuchte Wäsche im Zimmer auf.
    Lassen Sie im Badezimmer heißes Wasser in Wanne oder Dusche laufen. Das erzeugt Wasserdampf. Setzen Sie sich mit ihrem Kind bei geschlossener Tür für 15 Minuten in das Badezimmer und lassen es den Dampf einatmen.
  • Homöopathisch Aconitum - möglichst C200 geben oder
    Spongia C30 oder Hepar sulfuris C30. Haben Sie nicht die geeigneten Potenzen im Haus, so versuchen sie es mit anderen Potenzen. Hohe Potenzen zu oft wiederholen, Alle Mittelgaben nicht mehr wiederholen wenn Besserung eintritt.

      

  • Rauchen in Gegenwart des Kindes unbedingt vermeiden. Es reizt die Schleimhäute nur noch mehr.
  • Wenn nichts hilft und die Hustenanfälle treten wiederholt auf, dann sollten Sie möglichst schnell einen Arzt rufen. Er wird Cortisonzäpfchen verordnen und eventuell Sekrolytika. In schweren Fällen wird auch eine Krankenhauseinweisung erforderlich werden.
  •  

Wann Sie bei einem Krupphusten einen Arzt rufen sollten

  • Wenn Ihr Kind hohes Fieber hat (über 39 Grad C)
  • Wenn es unter akuter Atemnot leidet.
  • Wenn es stark speichelt.
  • Wenn es Schwierigkeiten beim Atmen hat und geräuschvoll atmet.

Homöopathie bei Husten >>>

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern