Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Hausmittel bei Arthrose

    In diesem Beitrag finden Sie Hausmittel bei Arthrose. Bewährte Heilmittel und wiederentdeckte Hausmittel. Arthrose ist eine Gelenkerkrankung. Man nennt man sie auch Osteoarthrose oder Osteoarthritis deformans. Bei dieser Krankheit bilden sich Ablagerungen innerhalb des Gelenks, die Schmerzen erzeugen. Dabei werden die Knorpelauflagen zerstört. 

   

Arthrose ist eine Gelenkerkrankung

    Hauptsymptom der Erkrankung sind Gelenkschmerzen. Man spricht allgemein von Gelenkverschleiß, denn die Knorpelauflagen in den Gelenken werden durch mangelnde Nährstoffe zerstört und außerdem bilden sich dann schmerzerzeugende Ablagerungen.

Arthrose Homöopathie  >>>

    Hausmittel bei Arthrose

  • Äußerlich angewandte ätherische Öl lindern die Schmerzen bei Arthrose. Vermischen Sie einige Tropfen Kamillen- oder Teebaumölinem mit einem hautverträglichen Öl und reiben Sie das erkrankte Gelenk damit ein.
  • Chondroitinsulfat und Glucosamin erhalten Sie freiverkäuflich in der Apotheke. Es wird von  vollständiger Wiederherstellung der Bewegungsfunktion bei Arthrose ohne Operation berichtet. Allerdings gehört zu dieser Therapie auch ein Bewegungsprogramm (Laufen).
  • Machen Sie Umschläge mit Quark oder Krautauflage, es sind bewährte Hausmittel bei Arthrose.

    

  • Des weiteren werden bei Arthrose Arnikablüten, Heublumentherapien, Teufelskralle mit Erfolg angewandt.
  • Gelenkwickel aus Lehm, eine so genannte Lehmauflage. Den Lehmbrei trägt man fingerdick auf und bedeckt ihn mit einem feuchten Tuch. Lassen Sie die Heilerde dann trocknen. Und entfernen Sie sie nach ca. 2 Stunden.
  • Viel Bewegung, viel Training der Gelenke ist immer noch das beste Hausmittel bei Arthrose und trägt sehr zur Wiederherstellung des Arthrose-Gelenks bei. Bleiben Sie jedoch bei allen Übungen immer unterhalb der Schmerzgrenze.
  • Einige Medikamente bei Arthrose

  • Teufelskrallenwurzel gegen Entzündung.
  • Hyaluronsäure zur Verbesserung der Synovialflüssigkeit.
  • Orthokin hemmt die Entzündung
  • Artrosilium ergänzt Siliziummange.
  • Weitere Arthrose Seiten
     

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern