Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Fußreflexzonenmassage

    Über die Energiemeridiane sind bestimmte Zonen des Fußes mit den Organen unseres Körpers verbunden. Durch Massage bestimmter Fußzonen kann somit Einfluss auf das betreffende Organ genommen werden.

   

Heilwirkung durch Fußreflexzonenmassage:

 

Gegenanzeigen für eine Fußreflexzonenmassage

    Führen Sie keine Fussreflexzonenmassage durch, wenn in den Blutgefäßen der Beine Entzündungen bestehen.

      

    Infektionskrankheiten schließen ebenfalls die Fussreflexzonenmassage aus.

    Nach Operationen führt man ebenfalls keine Fussreflexzonenmassage durch.

    Auch bei einer Risikoschwangerschaft unterlässt man die Fussreflexzonenmassage.

     

    Sie können Fußreflexzonenmassage mühelos erlernen und bei sich zu Hause anwenden. Sie können über den Buchhandel Bücher und Tafeln mit Abbildungen der Fußreflexzonen kaufen.

    Weiterführende Themen zur Fußreflexzonenmassage:  Oelmassage  Massage  Ayurveda-Massage  Shiatsu  Thai-Massage  Akupunktmassage  Aromamassage  Baby-Massage  Klangschalen-Massage
     

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern