Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Farblichtsauna

    Man nennt die Farblichtsauna . . .
    auch Biosauna. Diese Sauna ist eine Kombination von Warmluft-Sauna (angenehmer Temperaturbereich, bei dem es sich lange Zeit in der Sauna aushalten lässt) kombiniert mit Farblichtlampen. Die Farben sollen einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus haben. Verwendung finden hierzu oft Infrarot Wärmekabinen, die keine lange Aufwärmzeit beötigen, in ihrem Betrieb und ihrer Anschaffung kostenniedrig sind.

   

    Die Aufnahme des Farblichtes
    geschieht in der Farblichtsauna über die Haut, von der das Auge der sensibelste Teil ist. Über die Sehnerven werden im Gehirn die unterschiedlichsten Reaktionen und Empfindungen ausgelöst. Aber auch über die gesamte Körperhautoberfläche gelangen die Farbschwingungen über die Zellen ins Nervensystem.

    In der Biosauna
    kann man durch die Auswahl des geeigneten Farblichtes positiven Einfluss auf die eigene Stimmungslage oder auf gestörte Körperfunktionen nehmen.

    Die Farben der Farblichtsauna
     und ihre Wirkungen (auch in der Farblichttherapie)

  • Rot
    ist die Farbe des Blutes, des Feuers und der Wärme. Rotlicht in der Farblichtsauna regt Durchblutung und Stoffwechsel an. Es steigert unser Wohlbefinden, gibt uns Energie und Vitalität und hilft bei Depression
     
  • Grün
    ist die Farbe der Natur und bedeutet Leben. Grünlicht inspiriert und besänftigt. Es gibt dem Organismus und besonders den Nerven Gleichgewicht, Regeneration und Erholung. Grünlicht in Ihrer Farblichtsauna hat eine positive Wirkung auf Bronchien und Lungen und hilft bei Schlafstörungen. Es ist niemals anregend, entzündend oder irritierend.
  • Gelb
    ist die Farbe der Sonne. Gelblicht in der Farblichtsauna gleicht bei Magenbeschwerden und Darmstörungen aus Ebenfalls wirkt es positiv auf Leber, Milz und Blase. Es vermittelt uns positive Lebenseinstellung und allgemeines Wohlbefinden. Es stärkt das Nervensystem und wirkt aufhellend bei Trübsinn und Melancholie.

      

  • Orange
    ist die Farbe der Lebensfreude. Orangenes Licht lässt von Niedergeschlagenheit zu Heiterkeit wechseln. Es wirkt bei Muskelkrämpfen und Verspannungen der Muskulatur.
     
  • Blau
    ist die Farbe des Wassers und des Himmels, der Klarheit, Stille und Kälte. Blaulicht in der Farblichtsauna löst Verspannungen, gibt kühlende Ruhe und wirkt entspannend bei Nervositaet und Schlaflosigkeit. Diese Farbe setzt die Pulsfrequenz herab, wirkt bei Bluthochdruck, stillt Schmerzen und beruhigend.
  • Violett
    ist die Farbe des Übersinnlichen, des Geistes und der Inspiration. Violettes Licht hilft bei der Meditation und vermittelt Erkenntnis.
     
  • Weiterführende Themen zur Farblichtsauna: Sauna  Dampfsauna  Infrarotsauna  Finnische Sauna   Farblicht-Sauna Saunaregeln
     

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern