Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 

 

Augen Lasern Risiken

    Über Augenlasern Risiken liest man hauptsächlich in Foren. Einige wenige Webseiten wurden von den Leidtragenden geschrieben, bei denen eine Augen Laseroperation nicht das brachte, was sie sich davon erwartet hatten. Nur wenige berichten über Augenlaser Probleme.

    Berichte über Augenlasern in Foren und auf Webseiten

    Auf Webseiten der Laserzentren liest man meist positive Berichte über die Operation. Es ist auch nicht anzunehmen, dass die Behandlung in einer Fachklinik zu wünschen übrig lässt.

     ,

    In Foren jedoch liest man aber auch andere Stimmen. So bezeichnen einige Erfahrungsberichte Augenlasern als Gefahr für ihr zukünftiges Sehvermögen.

    Das Risiko, dass man durch eine Komplikation blind werden könnte, wird als verschwindend klein eingestuft. Jedoch besteht wie bei jeder Op die Gefahr von Infektion oder Wundheilungsstörung.

    Da man bei der Op Hautlappen aufschneiden muss und dadurch auch Nerven durchtrennt werden können, so könnte sich das später in der Regulation der Tränenflüssigkeit negativ niederschlagen, wenn Nervenbahnen im Auge durchtrennt sind.

    Neben Lasek ist Lasik eine sehr präzise aber noch junge Technik

    Es können sich bei Lasik Trübungen unter dem Hornhautlappen bilden. Bei beiden Techniken können eingeschränktes bis schlechtes Dämmerungssehen auftreten. Auftreten des Haze Effekts mit Nebelschleier und vermindertem Kontrastsehen.

    Regression nach Augenlasern

    Bekannt ist auch, dass eine so genannte Regression eintreten kann, bei der sich im Heilungsverlauf eine Kurzsichtigkeit wieder etwas zunehmen kann. Diese wird jedoch wahrscheinlich vom Krankenhaus nachoperiert werden.

    Das Kontrastsehen bei schlechten Lichtbedingungen kann abgeschwächt sein. Auch Lichtringe um punktförmige Lichtquellen bei Nacht können auftreten.

    Sollte man nun seine Augen lasern lassen?

    Viele dieser Beanstandungen kann man durch medikamentöse Behandlung oder durch (kostenlose) Nachoperation ausgleichen.

    Trotzdem sollte jeder, der eine Operation an sich durchführen lassen möchte, sich darüber Gedanken machen, dass bei vielen Menschen ca. ab dem 40. Lebensjahr eine Veränderung am Augapfel entsteht. Diese Veränderung lässt dann trotz bereits erfolgter Laseroperation erneut eine Brille fällig werden. Somit wäre dann das ganze vorangegangene Lasern hinfällig.

    Bei Spiegel Online wurde 2008 ein Interview mit dem Augen-Physiologen Andreas Berke geführt. Darin macht er die Aussage, dass die Hornhaut für eine Lasik nicht geeignet ist. Er spricht von Langzeitrisiken dieser Op. Es kann zu einer Aufweichung der Hornhaut, einer so genannten Keratektasie kommen.

    Durch den Augeninnendruck muss die gesamte Außenhaut des Auges, also auch die Linse dem Druck standhalten. Bei einer jedoch durch Laseroperation geschwächten Hornhaut weiß man nicht, wie diese nach Jahren ständiger Druckbelastung reagiert.

    Denken sie daran, dass Ihre Augen ja noch Ihr ganzes Leben halten sollen. Bevor Sie einen derart verändernden und nicht mehr rückgängig zu machenden Eingriff bei sich zulassen, sollten Sie sich darüber völlig im Klaren sein. Es gibt noch andere Webseiten, auf denen Sie sich umfassend informieren können.

    Die Artisan Linse ist eine künstliche Linse, die ohne Verletzung der Hornhautlinse in die vordere Augenkammer eingesetzt wird und dort an der Regenbogenhaut befestigt wird. Sie wird seit über 50 Jahren auf der ganzen Welt angewendet. Das Risiko für die Hornhaut ist mit dieser Linse wesentlich geringer.

Augenlaser Erfahrungen

    Die meisten Augenlaser Erfahrungsberichte sind sehr positiv geschrieben über Operationsverlauf, Betreuung und das bessere Sehenkönnen nach ein paar Tagen.

    Nur wenige schreiben von Problemen nach der Op. Meist konnten diese aber dann vom Krankenhaus behoben werden.

    Da man Augenlaser erst seit ca. 1995 durchführt, kann keinesfalls von Augen Lasern Erfahrungen über einen längeren Zeitraum gesprochen werden.

     -

    Lasek Erfahrungen sind sehr unterschiedlich.

  • Die einen legen Wert auf Schmerzlosigkeit und Schnelligkeit, mit der die Op ablief.
  • Andere wiederum waren begeistert von der Stadtbesichtigung im fernen Ausland, der Freundlichkeit der Ärzte oder dem guten Essen.
  • Eine Augenlaser Erfahrung, die in einem Forum abgegeben wird, kann man kaum für den nachhaltigen Erfolg einer solchen Op und für eine Entscheidung dafür oder dagegen heranziehen.

 

    Homöopathische Mittel für Augenprobleme
    siehe auf der Seite Augen laser op

     

Verzeichnis aller Augenseiten

 

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern