Jetzt helfe ich mir selbst

 

     

 

   
 . 
 


Anistee bei Blähungen

    In diesem Beitrag finden Sie Angaben zu Anistee, Anis-Tee, Teezubereitung fuer ANIS, Fructus Anisi

    ANIS  Fructus Anisi   Pimpinella anisum (L.)

    Aufguss: 1-2 Teelöffel der zerquetschten Anisfrüchte mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen, 5 Min. ziehen lassen. Bei Blähungen 2-3 mal tägl. 1 Tasse trinken.

    Hauptsächlich wird ja Anis für Brot und Backwaren verwendet. Auch bei der Herstellung von Süßigkeiten ist Anis sehr beliebt.

   

    Als Heilmittel regt Anistee
    die Verdauungsdrüsen des Magen- Darm Traktes an. Anistee verwendet man bei Verdauungsbeschwerden, Krämpfen, Koliken und Blähungen. Auch als Hustentee findet Anis Verwendung.

    Wollen Sie Ihren Husten auf natürliche Weise kurieren, trinken Sie einfach Anistee, weil er schleimlösend wirkt.

     

zurück zu Blaehungen

 

 

Heilung von Krankheiten mit Homöopathie, Hausmitteln oder Teezubereitung erfordert Sachkenntnis. Wenn Sie nicht ausreichend medizinisches Wissen besitzen, um sichere Diagnosen über Krankheiten zu stellen, können Sie folgenschweren Irrtümern verfallen. Daher sollen Ratschläge und Tipps auf dieser Webseite nur eine Ergänzung zur ärztlichen Behandlung und der Anweisung Ihres Apothekers sein.

 

Ratgeber-Start

Krankheiten A - I

Krankheiten K -Z

Therapien

Heilkräuter-Tees

Tee-Zubereitung

Facharzt-Bereiche

Kontakt-Impressum
 

Themen

Heilpraktiker Ausbildung

Anti - Aging

Beauty+Schönheit

Wellness

Massage

Ayurveda

Heilsteine

geistiges Heilen

Meditation

Entspannung

Fengh Shui

Homöopathie

Auswandern